Aktuelles Stück:

Der Diener zweier Herren
nach Carlo Goldoni

Nächster Spieltermin:
In 12 Tagen

BOEING, BOEING
Komödie von Marc Camoletti

Regie: Andreas Rüdenauer

Was passiert wenn ein ambitionierter junger Architekt im Paris der 60er Jahre gleichzeitig mit drei Stewardessen verschiedener Fluglinien verlobt ist?
Was passiert wenn eine nicht abfliegt, die abfliegen sollte, eine landet, die nicht landen sollte und die dritte währenddessen gemütlich in der Badewanne liegt? Was passiert wenn die notorisch nörgelnde Haushälterin des Architekten mit der Situation völlig überfordert ist und sich zu allem Übel auch noch ein alter Schulfreund aus der südfranzösischen Provinz in der Wohnung des Architekten einnistet?

Diese Fragen beantwortet Marc Camoletti in BOEING- BOEING, der weltweit meistgespielten Boulevardkomödie. Lassen Sie sich von der turbulenten Handlung und Songs wie "Come fly with me", "Lady is a tramp" und "Fly me to the moon" in die Welt der 60er Jahre entführen.

Foto Carsten Thein, Magdalena Maier, Hannah Schwall, Markus Künstler, Lisa Bossert, Ute Wilde Foto Markus Künstler, Carsten Thein Foto Carsten Thein, Hannah Schwall Foto Lisa Bossert
Foto Lisa Bossert Foto Ute Wilde, Lisa Bossert Foto Markus Künstler, Hannah Schwall, Carsten Thein Foto Lisa Bossert, Hannah Schwall Foto Magdalena Maier Foto Markus Künstler, Carsten thein, Ute Wilde

Spieltermine

2014MIFRSASOMIFRSA
März21.22.23.26.28.29.
April02.05.06.23.25.26.
 30.
Vergangene Termine geben nur den damaligen Planungsstand wieder!

Cast

BERNARD, EIN JUNGER ARCHITEKT Carsten Thein
JACQUELINE, STEWARDESS DER AIR FRANCE Hannah Schwall
JANET, STEWARDESS DER PAN AM Magdalena Maier
NADJA, STEWARDESS DER AEROFLOT Lisa Bossert
ROBERT, SCHULFREUND VON BERNARD Markus Künstler
BERTHE, HAUSHÄLTERIN VON BERNARD Ute Wilde

REGIE

Andreas Rüdenauer
KOSTÜME Kornelia Dekempe-Wawryszin
VOCALCOACH , STAGING Alexander Voss
REGIEASSISTENZ Katrin Heß
BÜHNENBAU Ensemble
TECHNIK Lennart Strentzsch
  Wiebke Wilde
SOUNDDESIGN Jonas Schwall
PRODUKTIONSLEITUNG Markus Künstler
  Carsten Thein

Programmvorschau

";