Aktuelles Stück:

Dänische Delikatessen
nach dem Film von Anders Thomas Jensen

Nächster Spieltermin:
In 57 Tagen

Gastspiel Ein Satz in Mezzoforte

von und mit Fanny Hofmann

20. Februar 2004 Die Russen kommen!
Mit Kaminer quer durchs babylonische Berlin, dann in die "Russendisko", um endlich nach 12 Wodka Tschechow anzulächeln und mit ihm soviel Geld verjubeln "wie die Katze auf dem Schwanz davonträgt"
Fanny Hofmann liest humoristische Kurzgeschichten der beiden Autoren. Traditionell wird die Lesung gemixt mit Gesang der ausdrucksstarken Stimme von Fanny Hofmann , begleitet am Klavier von Lena Gurevich und Performance von Space Attack.
Eintritt 6 Euro

16. Januar 2004 Der Mensch, als die Krone der Schöpfung, macht sich die Erde zum Untertan. Doch ist diese Herrschaft von Erfolg gekrönt? Was, wenn der Mensch nach den Sternen greifen würde und versuchte, in die "Organisation der Vereinten Planeten" aufgenommen zu werden? Stanislaw Lem schickt seinen Weltraumreisenden Ion Tichy auf eine solche Mission.
Fanny Hofmann liest diese 8. Sternreise, eine bissige Satire voller bizarrer Einfälle, in der der Deligierte der Menschheit scheinbar wirklich intelligenten Wesen begegnet.
Eine Begegnung der besonders anderen Art ist Space Attack, Lena Gurevich am Klavier und Fanny Hofmann am Buch
Eintritt 6 Euro

Foto

Spieltermine

2004FR
Januar16.
Februar20.
Vergangene Termine geben nur den damaligen Planungsstand wieder!

Programmvorschau

";