Aktuelles Stück:

Stupid Lovers: Move over, Baby
 

Nächster Spieltermin:
Morgen

Und dann gabs keines mehr
Krimi von Agatha Christie

Regie: Carsten Dittrich

Krimi von Agatha Christie
Übersetzt von Michael Raab Zehn Unbekannte werden auf eine abgelegene Insel eingeladen. Alles, was die Gäste gemeinsam haben, ist eine verruchte Vergangenheit, die niemand preisgeben will, und ein Geheimnis, das ihr Schicksal besiegeln wird. Sowie das Wetter umschlägt und die Gruppe vom Festland abgeschnitten ist, wird einer nach dem anderen entsprechend der Zeilen eines unheilvollen Kinderverses brutal ermordet. Nach dem ersten Todesfall am Abend glaubt noch keiner daran, dass weitere Opfer folgen werden. Als aber die zweite Person stirbt, kommen Zweifel auf, ob es sich hier um einen Zufall handelt. Nachdem alle gemeinsam die Insel durchkämmt haben, stellen sie fest: Außer ihnen befindet sich keine weitere Person auf der Insel. Der Mörder muss also unter den noch verbliebenen acht Personen sein.
"Und dann gab´s keines mehr" ist einer der blutrünstigsten Thriller, die Agatha Christie je geschrieben hat. Die albtraumhafte Geschichte über die zehn Gäste, die langsam einer nach dem anderen getötet werden, versetzt den Zuschauer bzw. Leser bis zum Ende in Schrecken. Die grandiose Idee diente einigen Filmen und Serien als Grundlage, erst 2015 wieder in einer neuen Serie der BBC.
Die Theaterbearbeitung wurde im West End und am Broadway ein Riesenerfolg.

Spieltermine

2019MIFRSASOMIFRSA
Dezember07.11.13.14.
 18.20.
2020MIFRSASOMIFRSA
Januar08.10.12.15.17.18.
 22.24.25.29.31.
Februar02.05.07.
Vorstellungsbeginn: je um 20:00 Uhr

Cast


REGIE

Carsten Dittrich
SPIELER Burak Baran
  Lieselotte Fischer
  Laura Größle
  Markus Hoffmann
  Gundula Kirchner
  Michael Obert
  Caroline Scheringer
  Freddi Schmieder
  Carsten Thein
  Sina Wohnhaas

Preise:

Erwachsene 15 €
Ermäßigt 10 €
Schulklassen 7 €
Mittwochs ist Theatertag 10 €!

Silvestervorstellungen siehe hier

Programmvorschau

";